Home
Theater, Dramen
Les Serwös Nerwös
Satiren, Bühne
Literatur, Hörspiel
Tanz, Regie
Biografie
Termine, Kontakt
 



«Mach kein Theater.»
Diesen Spruch hörte ich als Kind oft. Aber ich machte es trotzdem immer wieder und mit Leidenschaft, sogar professionell – bis heute. Tanztheater, Bewegungstheater, Verstecktes Theater, Sprechtheater, Interaktives Theater, Improvisationstheater, Maskenspiel...

Das Musical STÄRNEHAGEL. Zusammen mit Michael van Orsouw verfasste ich das Textbuch und alle Liedtexte. 160 Sänger, Musikerinnen und Darsteller zeigten das multimediale Spektakel im Theater Casino in Zug. Das Berliner doppio-TV drehte darauf einen Film über mich.

SCHWEIZEN. Eine satirische Lesung der etwas anderen Art.
Mit Charles Lewinsky, Judith Stadlin und Michael van Orsouw.
Lewinskys Satiren zur Schweiz, als Trio dargebracht. Hier der Link zum Film. Der «Affolter Anzeiger» schrieb dazu: «Wahrhaft ein Feuerwerk von bildhaft vorgetragenen Inhalten und aberwitzigen Einfällen.»

Für das und mit dem Theater Gegenstand in Marburg entstand das Stück LACHEN – Preisgekröntes Theater aus Ortsnamen ...

... es beinhaltet das Drama HAMMER HARDT RACHAU INN BUUS und den Kurzkrimi OBERKRIMML.









DER GEIST DES RATHAUSES. SCHAURIGE SZENEN DER VERWANDLUNG.
Ein Theater in fünf Jahrhunderten anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des Zuger Rathauses ...

... Das Stück spielt auf vier Etagen des altehrwürdigen Zuger Rathauses ...

... Es spielen: Roger Pfyl und Judith Stadlin.
Text und Dramaturgie: Judith Stadlin.
Historische Recherchen: Michael van Orsouw.
Gesang: Das Kammerton-Quartett.













BODYGUARD. JENSEITS
Wer glaubt denn schon an Schutzengel? Ein waghalsiges Theaterstück mit Herz, Schmerz, Live-Musik, Ganzkörpermasken, Giesskannen, Schwarzem Unterwasser-Theater und allem Drum und Dran, voller Ironie und Poesie ...

... Von und mit "Die Zwei - Delia Dahinden und Judith Stadlin" ...

... Das Stück erzählt die Geschichte eines arbeitslosen Schutzengels, der endlich eine richtige Herausforderung – einen totalen Pechvogel! – sucht und findet: Annemarie B., aufgewachsen in einem Schweizer Bergdorf, stolpert auf zu grossen Füssen durchs Leben, findet Sepp, den Supersenn – und verliert ihn wieder. Der Bodyguard aus dem Jenseits weicht Annemarie in ihrer Odysee nicht von der Seite. Obwohl sie ihn nicht wahrnimmt. Bis zum Happyend.


VILL LACHEN - OHNEWITZ

Das bekannte Literaturkabarett nur aus Ortsnamen von Satz&Pfeffer: Michael van Orsouw, Judith Stadlin. (Mehr zu beiden Ortsnamen-Theatern siehe Rubrik Literatur, Hörspiel)

HERE I AM

Die historische Person Adelheid Page erschien nach dem Erfolg des Bestsellers ADELHEID. FRAU OHNE GRENZEN an verschiedenen Anlässen und events. Gespielt wurde sie von der Autorin der Autorin der Biografie gleich selber, von der Schauspielerin Judith Stadlin.


Theaterstück Pünktchen und Anton

Für die Märlibiini Stans schrieb Judith Stadlin einen Kinderkrimi nach Erich Kästners Roman PÜNKTCHEN UND ANTON. (Mehr dazu siehe Rubrik LITERATUR, HÖRSPIEL)

DIE STÄDTE-RALLYE
 
Eine halbrecherische Reise durch Städte und Dörfer mit verrückten Namen.

 
 
Top